Sie sind hier: Startseite > Ressort > Spielbetrieb

Spielbetrieb

Der Bereich Spielbetrieb und seine Aufgaben

 

Punktrichter
Der Punktrichter erstellt den offiziellen Spielbericht. Die Aufstellungen beider Mannschaften müssen gem. Reglement eine Stunde vor Spielbeginn beim Punktrichter abgegeben werden. Danach wird das Tool Reporter von Swiss Eishockey mit allen Daten gefüttert. Diese Daten erscheinen dann auf der Homepage von Swiss Eishockey. Während des Spiels werden die Tore und Strafen unmittelbar ins Reportersystem eingetragen und übermittelt. Das Matchblatt muss nach dem Spiel von beiden Mannschaften und den Schiedsrichtern unterschrieben werden und wird danach den Schiedsrichtern abgegeben.


 
 
 

Strafbank
Auf jeder Seite der Strafbank ist ein Funktionär zugegen. Er bedient die Strafbanktüre und ist verantwortlich, dass die bestraften Spieler zur richtigen Zeit wieder aufs Eis gelangen. Wenn mehrere Spieler gleichzeitig auf der Strafbank sitzen erfordert dieser Job einige Konzentration

 
 
 

Stadionspeaker / DJ
Der Stadionspeaker gibt vor und während des Spiels den Zuschauern folgende Infos durch: Mannschaftsaufstellungen, Tore, Zwischenresultate von andern aktuellen Spielen und vor allem auch Sponsoren und Werbung. Der DJ bedient die Musikanlage die während den Spielunterbrüchen stimmungsvolles Ambiente ins Stadion zaubern soll (je nach Spielstand versteht sich).


 
 
 

Zeitnehmer
Der offizielle Zeitnehmer ist zuständig für die korrekte Bedienung der Stadionuhr. Während den Drittelspausen ist er verantwortlich für die korrekte Einhaltung der Pausenzeit.


 
 
 

Sanität
Die Sanität muss bei jedem Spiel im Stadion anwesend sein. Für kleinere Verletzungen etc. ist die Sanität zuständig. Falls nötig muss die Sanität den Transport ins Spital organisieren und durchführen.

 
 


Powered by CMSimple| Login